Zurück zum Archiv für: Aktuelles

Urteil des BGH: Massekostenarmut steht Gewährung von Prozesskostenhilfe nicht entgegen

Massekostenarmut steht der Gewährung von Prozesskostenhilfe zugunsten des Insolvenzverwalters für die Verfolgung einer Forderung des Schuldners dann nicht entgegen, wenn sie im Falle der Beitreibung des Klagebetrages abgewendet würde.

Urteil des BGH vom 22.11.2012 – IX ZB 62/12 (SK-06.09.13)