Zurück zum Archiv für: Aktuelles

Urteil des BGH: Kein Eigenantrag des Schuldners mit Antrag auf Restschuldbefreiung bei Gläubigerantrag

Hat ein Gläubigerantrag zur Eröffnung des Insolvenzverfahrens geführt, kann der Schuldner auch dann keinen Eigenantrag verbunden mit dem Antrag auf Restschuldbefreiung mehr stellen, wenn der Eröffnungsbeschluss noch nicht rechtskräftig ist.

Urteil des BGH vom 04.12.2014 – IX ZB 5/14 (SK-08.02.15)