Zurück zum Archiv für: Aktuelles

Urteil des BGH: Befriedigung durch Aufrechnung bei entgeltlichen Leistung

Begleicht der Schuldner die gegen einen Dritten gerichtete Forderung des Anfechtungsgegners, kann seine Leistung entgeltlich sein, wenn sich der Zahlungsempfänger gegenüber seinem Schuldner durch Aufrechnung hätte Befriedigung verschaffen können.

Urteil des BGH vom 18.04.2013.- IX ZR 90/10 (SK-06.09.13)